Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 217 guests online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> PROGRESS >> PC7220 Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

PROGRESS PC7220
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Portuguese, Greek, Czech, Polish, Hungarian, Slovak, Romanian, Turkish, Croatian, Slovenian
Price: $4.99

Description of PROGRESS PC7220 Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Portuguese, Greek, Czech, Polish, Hungarian, Slovak, Romanian, Turkish, Croatian, Slovenian

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 ADP 4502/5/S WHIRLPOOL Owner's Manual by Phil Atkinson;
It is perfect, exactly what we needed. It's like the paper version but less clutter.
 WM 2105 SIEMENS Owner's Manual by deleteme deleteme;
Received my manual within 24 hours. Very clear scan of the manual I needed. Thanks!
 3362 ALPINE Owner's Manual by Frederic Corneil;
Very clear scan, I recommend it. Definitely a must have for any 3362 owner. Alpine could have written a slightly more complete manual, though. It's already pretty huge, but the unit has so many functions, I feel some more explanation would have been better. Yamaha's manual of their comparable YDSP-1 is a little better in my opinion.
 SX-PC15 TECHNICS Owner's Manual by John Kemp;
Immediate response with excellent service - highly reccommended
 XC1404CB MITSUBISHI Owner's Manual by Michael E Walker;
Correct manual received and of good quality but the contents of the file for the Service Manual for the same monitor is for a 20" TV not the RGB Monitor.

Text excerpt from page 2 (click to view)
Deutsch
13. 14. 15. 10. 16. 11. 12.
BESCHREIBUNG
1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. Schlauchanschluss Staubbehälteranzeige Leistungsregulierung Taste für Kabelaufwicklung Ein-/Aus-Schalter Rad Staubbehälter Tragegriff

PROGRESS PC7220, PC7260, PC7270, PC7280
9. Öffnungstaste für Staubbehälter

19.

20.

21.

10. Schlauch 11. Teleskoprohr (PC7260, PC7270, PC7280) 12. Plastik-Steckrohr (PC7220) 13. 14. 15. 16. 17. Umschaltbare Bodendüse Kombinierte Fugendüse / Bürste (PC7260, PC7270, PC7280) Polsterdüse (PC7260, PC7280) Cartridge Rundfilter Parkposition horizontal

www.menalux.com
22. A 23.

FÜR IHRE SICHERHEIT Ø Ø Ø Ø Ø Gerät nicht mit Wasser reinigen. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig. Vor Inbetriebnahme des Gerätes prüfen Sie bitte, ob Ihre Netzspannung der auf dem Gerät angegebenen Netzspannung entspricht. Verwenden Sie das Gerät nicht mit beschädigtem Kabel! In Deutschland stehen wir Ihnen für Fragen, Anregungen oder bei Problemen Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung. Progress Serviceline: 01805306080 (Deutsche Telekom 0,12 Euro/Min.). In der Schweiz stehen wir Ihnen für Fragen, Anregungen oder bei Problemen von Montag bis Donnerstag von 8.-12. 00 Uhr, 13. 30-17.00 Uhr, am Freitag vom 8. 00-12. 00 Uhr, 13. 30-16. 30 Uhr zur Verfügung. Serviceline: 0848 899 300, Fax 062 889 93 10. Stecken Sie das Gerät immer aus, wenn Sie es nicht verwenden und bevor Sie den Filter auswechseln. Lassen Sie das Gerät nicht unbeaufsichtigt, wenn es in Betrieb ist. Kinder von Elecktrogeräten fernhalten. Das Gerät nur für den normalen Haushaltsgebrauch verwenden Sie es nur wie in dieser Anleitung beschrieben. Netzstecker nie am Kabel aus der Steckdose ziehen. Kabel nicht mit dem Gerät oder den Saugbürsten überfahren.

4. 3. 9. 8. 2. 5. 6.

B

Ø Ø Ø Ø Ø Ø

24.

25.

1.

7.

Nicht zum Aufsaugen von Flüssigkeiten, Schlamm, heißer Asche, glühender Zigaretten verwenden. Nicht in der Nähe entflammbarer Gase verwenden. Diese Materialien können ernste Beschädigung des Motors verursachen, die durch die Garantie nicht abgedeckt wird. Ø Netzstecker nie mit nassen Händen in die Steckdose stecken oder herausziehen. Ø Gerät keinen Witterungseinflüssen, keiner Feuchtigkeit und keiner Hitzequelle aussetzen. Ø Vermeiden Sie die Aufnahme harter, spitzer Gegenstände, da diese den Staubbehälter, Saugschlauch und Motor beschädigen können. INBETRIEBNAHME Ø Prüfen Sie, ob die Filter/Staubbehälter richtig eingesetzt sind. Verwenden Sie das Gerät nur mit richtig eingesetztem Staubbehälter und richtig eingesetzten Filtern. Ø Stecken Sie den Anschlussstutzen des Saugschlauches bis zur Einrastung in die Saugöffnung (Abb. 18). Ø Ø Zum Abnehmen des Saugschlauches ist die Entriegelungstaste zu drücken und der Anschlussstut zen herauszuziehen (Abb. 18). Kabel an die Stromversorgung anschließen. Eine gelbe Markierung am Netzkabel zeigt die ideale Kabellänge. Ziehen Sie das Kabel nie länger als bis zur roten Markierung. Zum Einschalten des Geräts den Ein-/Aus-Schalter drücken. Nach dem Einschalten des Gerätes ist die volle Leistung nach etwa 1-3 Sekunden erreicht. Zum Zurückspulen des Kabels den Knopf mit dem Fuß drücken und das Kabel mit der Hand führen, damit es nicht verdreht wird.

26.

27.

28.

17.

18.

Ø Ø

Ø Zur Erhöhung /Reduzierung der Saugstärke den Leistungsregler verschieben. VERWENDUNG UND WARTUNG AUSLEEREN DES STAUBBEHÄLTERS Der Staubbehälter muss entleert werden, wenn die Staubbehälteranzeige rot wird während das Gerät auf Maximalleistung läuft und die Düse den Boden nicht berührt. Nehmen Sie das Gerät nicht in Gebrauch ohne Einsatz des Schmutzbehälters. Öffnen Sie niemals das Gehäuseoberteil mit dem Saugschlauch ohne die Saugschlauchverbindung am Gerät zu lösen. Ø Öffnen des Gehäuseoberteiles (Abb. 19). Ø Entfernen des Staubbehälters vom Gerät (Abb. 20). Ø Entfernen des Filter - Sets vom Staubbehälter durch Abnahme der aufgezeigten Symbole (Abb. 21). Ø Entleerung des Staubbehälters. (Abb. 22). Ø Einlage des Filter - Sets zurück in den Schmutzbehäl ter (Abb. 21). Ø Setzen Sie den Schmutzbehälter in das Gerät zurück (Abb. 20). Ø Schließen Sie das Gehäuseoberteil (Abb. 19). AUSWECHSELN/REINIGEN DER FILTER Ø Die Filter müssen gereinigt oder gewechselt werden, wenn die elektrische Filterwechselanzeige aufleuchtet, während das Gerät auf Maximalleistung läuft und die Düse den Boden nicht berührt.

29.

30.

31.

–1–

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

HC-P4752W SAMSUNG
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-KN2000 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

VSX-95 PIONEER
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…
>
Parse Time: 0.177 - Number of Queries: 131 - Query Time: 0.029